Inloggen
U kunt ons bellen: 0049.211.668878110, ma-vr 9-18 uur, za 9-13 uur
Terug naar de zoekfunctie/resultatenlijst
Objectnr. 1345133

Vakantiehuis voor max. 4 personen
Gambassi Terme, Toscane (Valdelsa), Italië

  • uw vakantiehuis
  • andere vakantiehuizen
  • uw plaats
  • andere plaatsen
Het vakantiehuis ligt in Gambassi Terme. De plaats wordt op de kaart weergegeven. Daar vindt u ook de markering van de locatie van het vakantiehuis. Onder voorbehoud: doorslaggevend zijn de omschrijvingstekst en de aanreisinformatie, waar het adres van het vakantiehuis een onderdeel van is.
Over dit object is een omschrijving alleen in de volgende talen beschikbaar:
Ferien in einem ehemaligen Kloster der Benediktiner.

Wir sind ein deutsches Ehepaar, das seit 30 Jahren in der Toskana lebt und dieses wunderschöne Anwesen restauriert hat. Wenn Sie Ruhe an dem alten Pilgerweg, der antiken Frankenstraße (Via francigena) suchen und die Atmosphäre eines ehemaligen Klosters genießen möchten, sind Sie bei uns herzlich willkommen und werden sich sicher sehr wohlfühlen.

Ihnen steht ein komplettes Haus zur Verfuegung von ca. 80 qm. Es besteht aus: Wohn-Esszimmer, einem Schlafzimmer, das durch einen Rundbogen abgetrennt ist sowie einer Kueche und einem Duschbad. Es ist alles sehr offen gehalten. Gleich neben dieser Wohnung befindet sich ein zusaetzliches Schlafzimmer (+ 20 qm) (mit WC und Waschbecken) mit einem toskanischen Doppelbett. Dieses Zimmer hat einen separaten Eingang.
Die Wohnung sowie das Zimmer sind mit toskanischen Moebeln und auch Antiquitaeten eingerichtet.

Diese Wohnung Nr .1345133 ist identisch mit der Wohnung (Nr. 795311) nur mit dem Unterschied, dass hier noch ein zusaetzliches Schlafzimmer fuer zu 2 Personen hinzukommt. Also insgesamt koennten in dieser Wohnung bis zu 4 Personen wohnen.

Die Nummer 794270 gehoert mit zum Anwesen ebenso wie die Nummer 794287 (der Turm).

Das Anwesen ist nicht fuer Kinder geeignet.

Heizkosten werden natuerlich nur berechnet, wenn unsere Gaeste auch heizen moechten.

Rund um das Haus herum sind uralte Steineichen, genügend Liegestühle, Liegen und Hängematten, aber auch ein überdachter Essplatz mit Blick bis zum Appenin, der alte Mühlstein im Innenhof und weitere Sitzecken, so dass jeder bei uns "seinen" Lieblingsplatz findet.
Auch ein Grill im ueberdachten Essraum wartet darauf, benutzt zu werden.

Es gibt archäologische Ausgrabungen, wie die Fundamente der romanischen Kirche aus dem Jahre 1075 , eine alte Mühle sowie ein kleines Museum.
Das ganze Haus strahlt die Atmosphaere des ehemaligen Klosters aus. Mein Mann und ich haben das Haus so restauriert, dass man das Gefuehl hat, in die Welt des Mittelalters einzutauchen.

Das Anwesen liegt auf einem der Hügel der Toskana, 10 km von San Gimignano, 20 km von Volterra, 35 km von Siena, 45 km von Florenz und 65 km von Pisa entfernt.
Sie sehen, dass alle kunsthistorischen Staedte gut zu erreichen sind. Unsere Gaeste geniessen nach ihren Ausfluegen die Ruhe und Abgeschiedenheit des Hause


Bei dem Waldweg, der zum Haus führt - handelt es sich um die alte Frankenstrasse (Via Francigena), die von Rom bis zur Kathedrale von Canterbury in England fuehrt.

Hier eine Kurzfassung der Geschichte des ehemaligen Klosters:

Die ersten geschichtlichen Aufzeichnungen ueber das Haus San Vettore gehen auf das Jahr 1075 zurueck. Zu dieser Zeit war San Vettore ein Kloster der Vallombrosaner Moenche und der Benediktiner Nonnen.

Im Jahr 1148 besuchte Papst Eugenico III das Kloster, segnete es und nahm es unter seinen persoenlichen Schutz. 1125 wurde das Kloster von den Adeligen von Catignano aufgekauft, blieb aber Kloster unter der Aebtissin Santa Berta. Zu dieser Zeit lag San Vettore einsam in die Waldhuegellandschaft gebettet.

1337 wurde das Kloster aufgegeben und die Nonnen gingen in das Kloster San Girolamo in San Gimignano, wo der Orden heute noch in Klausur existiert.

Hier hoeren die in San Gimignano niedergelegten Aufzeichnungen ueber das Haus San Vettore auf. Es wird vermutet, dass der Adel von San Gimignano San Vettore in Besitz nahm, spaeter Bauern und Weingutbesitzer.
Der letzte Besitzer, Salvadori Pasquino, verkaufte das Haus 1983 an die Eheleute Erika und Peter Niesel, die ihren Besitz in Deutschland aufgaben und 1985 in San Vettore einzogen, das Kloster wiederentdeckten und alte Fundamente, eine Muehle und die Reste der Romanischen Kirche ausgruben. Teile der Kirche gehen bis auf das 9. Jahrhundert n. Chr. zurueck. Besiedlungsfunde bis auf 3000 v. Chr. Die Arbeiten wurden unterdessen von Archaeologen und der Gemeinde von Gambassi Terme gewuerdigt und San Vettore wird als Sehenswuerdigkeit in Prospekten und Buechern hervorgehoben.

Huisinformatie

  • Ca. 80 m²
  • 4 personen
  • vakantiecomplex: residentie
  • vrijstaand
  • type gebouw: eengezinshuis
  • totaal aantal verdiepingen in het gebouw boven de begane grond: 1
  • 2 slaapkamers
  • bouwjaar 1075
  • 1 badkamer
  • renovatiejaar 2015
  • 7000 m² perceeloppervlakte
  • 390 m meter boven de zeespiegel

Afstanden

  • bars/clubs/uitgaan ca. 10 km
  • station ca. 12 km
  • vliegveld ca. 65 km
  • golfbaan ca. 15 km
  • haven ca. 80 km
  • levensmiddelenzaak ca. 7 km
  • zee ca. 45 km
  • dichtstbijzijnde halte openbaar vervoer ca. 6 km
  • dichtstbijzijnde centrum van een plaats ca. 3 km
  • Mogelijkheid tot paardrijden ca. 15 km
  • café/restaurant ca. 4 km
  • zandstrand ca. 45 km
  • zwembad ca. 12 km
  • strand ca. 45 km
  • water (zee, meer enz.) ca. 45 km
  • watersport ca. 45 km
  • kiezelstrand ca. 45 km

Kamerindeling

Verdere ruimtes

slaapkamer 1

  • tweepersoonsbed (2 m breed)

slaapkamer 2

  • tweepersoonsbed (1.80 m breed)

badkamer

  • douche
  • wastafel
  • toilet

gastentoilet

  • wastafel

Faciliteiten

Keuken

  • espresso-kan
  • gasfornuis
  • koelkast
  • waterkoker

Overige

  • aanbieder woont op het perceel
  • stofzuiger
  • huisdieren zijn toegestaan (max. 2)
  • Direct aan de bosrand
  • internet in de buurt.

Buitenbereik

  • buitendouche
  • tuin: voor gemeenschappelijk gebruik
  • houtskoolbarbecue
  • loggia
  • privéparkeerplaatsen in totaal: 5
  • daarvan privéparkeerplaatsen buiten: 5

Bijzonderheid bij dit object

  • Kasteel / burcht
  • buitengewoon huis
  • Landgoed
  • Natuurstenen huis
* Tenzij anders aangegeven, is dit object niet barrièrevrij.
  • maximaal 4 personen incl. kinderen  
    maximaal 2 huisdieren    
Verder naar boeking
Op verzoek bij te boeken: handdoeken EUR 5,00 per persoon (ter plaatse te betalen)
Naar verbruik: verwarmingskosten EUR 0,50 per uur (verplicht, ter plaatse te betalen)
Toeristenbelasting en borg: toeristenbelasting ca. EUR 1,00 per persoon / per dag (verplicht, ter plaatse te betalen), waarborgsom geen
Er heeft nog niemand zijn mening over dit object gegeven.
Vakantiehuis voor max. 4 volwassenen + 2 kinderen in de Toscane
vanaf
EUR 1.185 / week
Vakantiehuis voor max. 6 personen in de Toscane
vanaf
EUR 894 / week
Vakantiehuis voor max. 5 volwassenen + 1 kind in de Toscane
vanaf
EUR 556 / week
Vakantiehuis voor max. 8 personen in de Toscane
vanaf
EUR 1.539 / week
Vakantiehuis voor max. 6 personen aan de Italiaanse Rivièra
vanaf
EUR 609 / week
Vakantiehuis voor max. 2 personen in de Toscane
vanaf
EUR 617 / week
Vakantiehuis voor max. 8 personen in de Toscane
vanaf
EUR 1.389 / week
Vakantiehuis voor max. 6 personen in de Toscane
vanaf
EUR 1.439 / week
Vakantiehuis voor max. 6 personen aan de Italiaanse Rivièra
vanaf
EUR 553 / week
Vakantiehuis voor max. 6 personen aan de Italiaanse Rivièra
vanaf
EUR 499 / week